Vertretungspläne

Ab Montag, den 19.04.2021 ist eine Teilnahme am Präsenzunterricht nur möglich, wenn die Schüler*innen die in der Schule angebotenen Schnelltestungen durchführen (Achtung! Bitte an die Einwilligungserklärung der Eltern denken!) oder ein negatives Testergebnis eines Testzentrums, welches nicht älter als 72 Stunden ist, vorlegen können.

Für die Jahrgänge 5 & 6 fidnet der Unterricht wie vor den Ferien im Wechselmodell nach diesem Raumplan statt. Wir beginnen mit einem B-Tag. Es besteht weiterhin ein Betreuungsangebot für jene Schüler*innen, die an den Tagen, an denen sie nicht in Präsenz sind, nicht betreut werden können. Entsprechende Informationen finden Sie hier.

Für die Q2 beginnt der Unterricht in Vollpräsenz nach diesem Raumplan.

Die Jahrgänge 7 bis einschließlich E-Phase werden weiterhin im Distanzunterricht beschult.


Hier geht es zum Vertretungsplan für den 22.04.2021.

Hier geht es zum Vertretungsplan für den 23.04.2021. ->vorläufig!


(Stand 22.04.2021, 12:06 Uhr)

Januar









Foto: Klün (c)